7. Strada General Magheru - Filarmonicii - Șelarilor

Obiectiv Audio Guide


Audio Guide


Address

Strada Șelarilor 14, Sibiu 550166, Romania

Despre

Beginnen Sie eine Reise auf den engen Straßen der Stadt. Das ganze geschieht unter dem Blick der „Augen“ in den Dächern der Stadt. Begeben Sie sich Richtung Hauptsitz des Landeskonsistoriums der evangelischen Kirche. Auch noch als das „Filek Haus“ bekannt handelt es sich um ein hohes Haus mit einer grauen Fassade. Gegenüber des Filek Hauses liegt heute das Gheorghe Lazar Gymnasium. Hier haben unter anderen , Persönlichkeiten wie der Pädagoge Gheorghe Lazar, der Dichter Octavian Goga und der Philosoph Emil Cioran, studiert. Folgen Sie der Sporergasse bis zur „kleinen Erde“ (Strada Filarmonici) und biegen Sie hier rechts ab. Von hier die erste Straße links, kommen Sie auf der Franziskanergasse (Strada Selarilor) an wo sich, die im gotischen Stil gebauten Franziskanerkirche, befindet. Zögern Sie nicht die ersten Stufen herunter zu gehen m sich an der barocken Inneneinrichtung zu erfreuen. Am Ende der Franziskanergasse erkennt man die vierte Befestigungsmauer. Finden Sie die engste Straße links und folgen Sie dieser um zurück auf der Sporergasse zu gelangen. Zurück auf der Sporergasse werden Sie zu Ihren Rechten die griechisch-katholische Ursulinenkirche sehen. Diese wurde im 15-en Jahrhundert von den dominikanischen Mönchen im gotischen Stil erbaut. Nach der Reformation diente diese als Getreidelager, bis 2 Jahrhunderte später als die Nonnen des Ursulinen Ordens die Kirche im barock Stil renovieren. 
Vor der Kirche sehen Sie die Statue des Humanisten , Historikers, Politikers und Erzbischofs von Esztergom, Nikolaus Olahus. Dieser wurde am 10 Januar 1493 in Hermannstadt geboren. 
Wenige erinnern sich, dass durch die Sporergasse die Schmalspurbahn aus Reschinar (Rasinari) bis zum Hauptbahnhof verlief. Da der Aufstieg bei der Ursulinenkirche der steilste war, mussten oftmals die Leute aussteigen damit es diese den Hügel schafft. 

🤔 Wussten Sie dass:

🔎 das Gheorghe Lazar Gymnasium bis 1849 das Jesuiten Gymnasium mit lateinischer Unterrichtssprache gewesen ist? Bis 1868 war es ein deutsches Gymnasium, dannach diente es bis 1919 als ungarisches Gymnasium und ist bis Heute ein rumänisches Gymnasium.

🔎  die Franziskanerkirche 2011 als Filmkulisse für den Hollywoodfilm „Ghostrider“ mit Nicholas Cage diente?

🔎 im Triumphbogen der Ursulinenkirche die Inschrift „Haec Aedes Pietate Mariae Theresiae Reginae Augustae Fuita Ac Restauata Est“ zu lesen ist (Dieser Sakralbau wurde mit Hilfe der Königin Maria Theresia unterstützt und restauriert).

Photo Gallery

Alte sugestii

27. Strada Tipografilor - Piața Schiller - strada Arhivelor

Obiectiv Audio Guide

26. Muzeul de Istorie Naturală

Obiectiv Audio Guide

25. Sala Thalia

Obiectiv Audio Guide

24. Pe Papiu Ilarian spre cea mai frumoasă stradă din Sibiu

Obiectiv Audio Guide

23. Pietonala Nicolae Bălcescu

Obiectiv Audio Guide