Mikroterrassen: der neue Sommertrend in Hermannstadt


Address

Sibiu, Romania

Dieser Sommer scheint für mehr Begeisterung und Lebenslust zu sorgen als jeder andere! Im Gegensatz zu früheren Sommern zeichnet sich jedoch ein neuer Trend ab, wenn es darum geht, wie wir rausgehen und uns über die Stadt freuen. Dieser Trend hat vielleicht mit der erhöhten Vorsicht zu tun, die wir nach einer Zeit üben, in der wir viele Beschränkungen erlebt haben, oder vielleicht auch mit unserem Bedürfnis nach tiefgehenderen und sinnvolleren Interaktionen mit unseren Mitmenschen.

☀️Egal aus welchem Grund sind Mikroterrassen der neue Sommertrend in Hermannstadt. Auch wenn es solche Terrassen auch in früheren Jahren gegeben hat, freuen wir uns jetzt darüber, dass Leute an neuen und manchmal unkonventionellen Orten zusammenkommen. Mag es sich um zwei, drei Tische an einer Straßenecke, um Holzfässer als Stehtische auf einer Piazzetta oder um einige Sitzbanken an der alten Festungsmauer handeln, fühlen wir uns alle auf einmal wie in den großen Städten, wo sich dieser Trend lange etabliert hat.

An solchen Orten kommt man leichter mit Anderen ins Gespräch, die Stimmung ist auch viel gemütlicher, weg von dem großen Lärm auf den Terrassen am Großen oder Kleinen Ring, und die Erfahrung selbst ist ganz sicherlich persönlicher. Wir haben 4 solche Orte entdeckt, die in letzter Zeit zum Leben erwacht sind. Sollten Sie auch andere solche Orte kennen, dann würden wir uns über eine Nachricht von Ihnen auf Facebook oder Instagram sehr freuen.

Rund um einen Weinfass: Wine-not

Wenn man von der Târgul Vinului Straße kommt und an der Weinhandlung Wine-Not ankommt, hat man plötzlich das Gefühl, im Herzen der Stadt angekommen zu sein. Die Piazzetta am Turm mit ihrem kleinen Springbrunnen hat in den letzten zwei Jahren ein ganz anderes Gesicht bekommen und lädt jetzt Einem ein, sich auf der kleinen Terrasse vor dem Laden hinzusetzen. 

Selten begeben sich hier mehr als 10 Leute, die rund um die Holzfässer zusammenkommen, die als Stehtische dienen. Gönnen Sie sich ein Glas Wein von der umfangreichen Weinkarte auf der schön beleuchteten Terrasse und lauschen Sie dabei dem Plätschern des Springbrunnens. 
Besuchen Sie die Webseite von Wine-Not hier:

Einige Sitzbanken an der Straßenecke: Charlie's

Charlie's ist ein kleines Café an der Kreuzung zwischen Faurului und Ocnei Straße. Es scheint ein Ort zu sein, an dem sich einige Freund:innen getroffen haben und sich dann andere Passant:innen angeschlossen haben, weil die Stimmung so toll war. Das Lokal bietet guten Kaffee, eine Auswahl an alkoholische Getränke, Snacks und sogar einige vegetarische Optionen. In der gastfreundschaftlichen Atmosphäre von Charlie's werden Sie die perfekte Mischung zwischen der Ruhe der Altstadt und dem Trubel einer Kreuzung finden, die ins Herzen der Touristenstadt führt.
Besuchen Sie die Webseite von Charlie's Specialty Coffee And Wine hier:

Eine städtische Oase direkt an der mittelalterlichen Mauer: Flow Coffee Roasters

Die Terrasse von Flow Coffee Roasters ist nicht neu, hat aber in den letzten Wochen einen neuen Schwung bekommen. Jedes Wochenende kommen hier junge Leute, Künstler:innen, Radfahrer:inenn, Kinder und Hunde zusammen. Es werden Schallplatten abgespielt, während man gemütlich an einem Ort sitzt und plaudert, der den neuen städtischen Geist mit dem Geist der Altstadt perfekt kombiniert. 
Besuchen Sie die Webseite von Fow Coffee Roasters hier:

Die „Terrasse“ am Treppensteig: Ellixirz

Diese Terrasse haben wir am Ende gelassen, weil sie eigentlich gar keine Terrasse ist. Doch oft begehen sich hier Leute, die für die besonderen Getränke ins Ellixirz gekommen sind und dann auf den Stiegen der Treppenpassage nach Luft schnappen.

Daraus entsteht eine tolle und lockere Atmosphäre, wie man sie in anderen europäischen Ländern immer wieder erleben darf. Hier werden Sie sowohl Touristen:innen, als auch Einheimische begegnen, das Lokal selbst ist aber ganz sicherlich ein Ort für Liebhaber von Alkohol und feinen Cocktails.
Besuchen Sie die Webseite von House of Ellixirz hier:

Similar Suggestions

5 Ture de toamnă
Eine kulinarische Reise für Liebhaber der veganen Küche
„Cea mai frumoasă terasă din Sibiu”
10 neue Wandmalereien werden nach SISAF Teil der kulturellen Identität von Hermannstadt
Soare, vară, bălăceală